June 14-15: ALF broke windows and painted slogans on a butcher shop in Berlin-Schöneberg.

Original German report:
"In der Nacht zwischen dem 14.06.2007 und dem 15.06.2007
verübte eine Zelle der ALF einen Anschlag auf ein Haus, was nicht-menschliche Tierteile weiterverarbeitet.
Es wurden die Scheiben einer Fleischerei in Berlin-Schöneberg beschädigt und an die Wand gesprüht.
Der Anschlag sollte auf die Ausbeutung von nicht-menschlichen Tieren aufmerksam machen, sowie einen Sachschaden hinterlassen."