anonymous report (translation):

"at the beginning of January 2014, in a Galeria Kaufhof store we marked garments with paint to make them unsellable. the reason for this action was that the company was again selling jackets with fur trim. about 8-10 jackets hung on stands between others without real fur. after the first action, we sent Galeria Kaufhof an ultimatum to remove the jackets with real fur. This ultimatum has been met (for now) and the jackets are gone. we do not trust this company so we will continue to check their stores in Berlin for the jackets to show up again. if we find real fur again we will repeat the paint action.

outlaw fur!"

German:
"anfang januar 2014 markierten wir in einer filiale von galeria-kaufhof kleidungsstücke mit farbe um diese für den verkauf unbrauchbar zu machen. grund für diese aktion war der versuch des unternehmens wieder jacken mit pelzkragen zu verkaufen. etwa 8-10 jacken hingen dort auf kleiderständern zwischen anderen jacken ohne echtpelzkragen. nach der ersten aktion setzten wir galeria-kaufhof ein ultimatum die jacken mit echtpelz zu entfernen. dieses ultimatum wurde (erstmal) erfüllt und die jacken sind verschwunden. wir trauen diesem unternehmen nicht und werden deshalb immer wieder in allen berliner filialen überprüfen ob jacken noch mal auftauchen. sollten wir nochmals echtpelz bei diesem unternehmen finden werden wir die farbaktion fortsetzen.

farbe bekennen - pelze ächten!"