anonymous report:

"ACTION AGAINST THE FASHION COMPANY 'EBBINGHAUS' IN BERLIN/POTSDAM (GERMANY)

IN THE NIGHT FROM THE 14th TO THE 15th OF APRIL 2009 AT TWO OF THEIR OUTLET STORES WINDOWS WERE ETCHED. WITH THE LIQUID AMMONIUM BIFLORID 8 WINDOWS IN POTSDAM AND 10 WINDOWS IN BERLIN WERE ETCHED. THE COMPANY SELLS A BIG AMOUNT OF JACKETS WITH FUR EVERY AUTUMN/WINTER. IF THEY DON'T STOP THEIR BLOODY BUSINESS WE WILL.

-ALF-"

German:
"AKTION GEGEN DAS MODEUNTERNEHMEN EBBINGHAUS GMBH BERLIN/POTSDAM

14. AUF DEN 15.04.09 WURDEN BEI ZWEI FILIALEN DES MODEKONZERNS "EBBINGHAUS" DIE SCHEIBEN VERÄTZT. MIT DER FLÜSSIGKEIT AMMONIUM BIFLORID WURDEN BEI DER FILIALE IN POTSDAM 8 UND BEI DER FILIALE IN BERLIN 10 SCHEIBEN VERÄTZT UND SOMIT UNBRAUCHBAR GEMACHT.DAS UNTERNEHMEN EBBINGHAUS BETEILIGT SICH AM HANDEL MIT PELZWAREN UND VERTREIBT JEDEN HERBST/WINTER EIN GROSSES SORTIMENT AN BEKLEIDUNG MIT PELZKRÄGEN.DIESEM BLUTIGEN TREIBEN WERDEN WIR EIN ENDE SETZEN SOLLTE DER KONZERN NICHT VON SICH AUF DEN VERKAUF DIESER BEKLEIDUNG VERZICHTEN.

-TBF-"